Ullrich Maurer von Gaesteliste.de blickt zurück auf das Static Roots Festival 2018:

“Innerhalb von gerade mal drei Jahren hat sich das Static Roots Festival, das jeweils im Juli im Zentrum Altenberg in Oberhausen stattfindet, zur ersten Adresse für Americana-Fans aus praktisch ganz Europa gemausert. Der internationale Zuspruch hängt unter anderem damit zusammen, dass das Festival aufgrund seiner Historie eng mit dem irischen Ort Kilkenny verbunden ist, wo jährlich ein Americana-Stadtfestival stattfindet, auf dem der Festivalmacher, Dietmar Leibecke, viele jener Acts “aufsammelt”, die dann auch in Oberhausen aufschlagen (und dann auch gleich lokale Fans mitbringen).”